YOGA INDIVIDUAL VIDEOKURSE

Yoga für den Rücken

Das Zusammenspiel von Becken, Wirbelsäule, Organen, Nervensystem und Muskulatur ist sehr komplex. In unserem Alltag stören wir es oft, indem wir zu viel Zeit in einseitigen Körperhaltungen verbringen. Wir sitzen zu viel und bewegen uns zu wenig.

mit Tina von Jakubowski intensity-1 Für Alle duration 1std

DEIN YOGA INDIVIDUAL.
WO DU WILLST.
WANN DU WILLST.

9,90 

einmalige Zahlung

Jetzt Kaufen

Yoga für den Rücken

Das Zusammenspiel von Becken, Wirbelsäule, Organen, Nervensystem und Muskulatur ist sehr komplex. In unserem Alltag stören wir es oft, indem wir zu viel Zeit in einseitigen Körperhaltungen verbringen. Wir sitzen zu viel und bewegen uns zu wenig. Verkürzte Rücken- beziehungsweise Bauchmuskulatur, damit einhergehende Fehlhaltungen und schließlich Rückenschmerzen sind häufig die Folge.
Diese Yogapraxis ist ein Gegenpol zu den beschriebenen Problemen. Sie unterstützt und entlastet die Rückseite unseres Körpers.

Mobilität durch Twists

In dieser Yogaklasse lenken wir Aufmerksamkeit in den Rücken. Die Sequenz enthält vor allem Rotationen, die sogenannten Twists. Sie verhelfen der Wirbelsäule zu mehr Mobilität und massieren sanft die inneren Organe. Daneben üben wir auch Haltungen, um Rücken und Bauch zu kräftigen.
Hilfsmittel oder Äquivalente aus Deinem Haushalt können Dir helfen Deinen Rücken optimal zu unterstützen. Am besten legst Du Dir die entsprechenden Hilfen für diese Praxis direkt bereit.
Du bist nur so jung, wie Deine Wirbelsäule flexibel ist. In diesem Sinne: ab auf die Matte.

2 Blöcke oder Bücher, einen Bolster oder großes Kissen und einen Faszien- oder Tennisball

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Yoga für den Rücken“