Balance im Winter – durch Yoga und Ayurveda

mit Sandra Winkens (Berlin)

 

12.00 – 14.00 Uhr 26. Dezember 2018 (Mittwoch)

In diesem Workshop erhältst Du erst eine kurze theoretische Einführung in die Welt des Ayurveda (“Wissen vom Leben”). Anschließend übst Du eine ausgleichende Yogapraxis mit viel Inspiration für Deinen Alltag. Nach diesen zwei Stunden wirst Du Sattva – einen Zustand von geistiger Klarheit und Ruhe verspüren.

Ayurveda und Yoga haben ihren Ursprung in der vedischen Wissenschaft. Beide Systeme befassen sich damit, wie der Mensch ein langes, gesundes und freudvolles Leben führen kann. Eine zentrale Rolle für die ayurvedische Betrachtung des Menschen spielen die sogenannten Bioenergien: Vata (Luft & Raum), Pitta (Wasser & Feuer) und Kapha (Erde & Wasser). Der Winter wird dominiert vom Kapha Dosha. Wenn es überhand nimmt, machen sich Gefühle von Melancholie und Antriebslosigkeit breit. Auch das Vata Dosha beeinflusst uns im Spätherbst und rund um die Weihnachtszeit. Es verleitet zu Sprunghaftigkeit, Ängstlichkeit und Nervosität. Eine Yogapraxis die den Zyklen der Natur und der eigenen Konstitution angepasst ist, wirkt harmonisierend auf den Organismus und führt zu Sattva – geistiger Klarheit und Ruhe.
Gönne Dir Erholung und Ruhe zwischen den Tagen und erlebe Yoga mit der wunderbaren Sandra Winkens.

Kosten: 30 €

Yoga Individual Studio Karteninhaber erhalten 10% Rabatt im Studio.
Anmeldungen bitte bis 20. Dezember 2018