Kinderyoga Schnupperstunden

am 30. November 2019 mit Jule Aretz

Kurs für 4 bis 5-Jährige: 14.30 Uhr – 15.15 Uhr
Kurs für 6 bis 8-Jährige: 15.45 Uhr – 16.45 Uhr
Kurs für 9 bis 12-jährige: 17.00 Uhr – 18.00 Uhr

Yoga wirkt auf vielfältige Weise auf Kinder. Neben der Ausbildung motorischer Fähigkeiten, fördert Kinderyoga die Konzentration und auch die Phantasie. Durch Yoga können Kinder in Kontakt mit sich selbst treten. Innere Ruhe, zunehmende Gelassenheit und Selbstbewusstsein sind nur einige positive Auswirkungen, die Yoga auf Kinder haben kann. Im Rahmen anderer Bewegungsangebote vergleichen Kinder oftmals sich und ihre Leistungen miteinander. Beim Yoga erlernen Kinder dahingegen den Blick nach innen zu richten. Sie werden ermutigt sich selbst zu erforschen und anzunehmen.

Inhalte und Zielsetzung der Stunden:

1) Erlernen ausgewählter Asanas

  • Zur Förderung der Körper- & Raumwahrnehmung sowie Beweglichkeit
  • Vermittlung yogaethischer Inhalte (Yamas/Niyamas) in Anbindung an die Lebenswirklichkeit von Kindern

2) Atemwahrnehmung: Erlernen von Pranayama / Atemübungen

3) Entspannung

  • Meditation, Phantasiereisen, Affirmation, Atem und Entspannung

Anders als bei Yogaangeboten für Erwachsene erfolgt die Vermittlung der Inhalte auf spielerische Art und Weise. Sie ist eingebettet in ein Thema, mit dem sich die Kinder identifizieren und ihre Phantasie mit einbringen können. Kinderyoga basiert somit auf der Idee von Partizipation der Kinder.

Beim Kinderyoga erlernen Kinder Körper- und Raumgefühl auf spielerische Weise.

Im Mittelpunkt des Übens steht Körper- und Raumgefühl zu entwickeln und auszubauen. Dies wird durch die Erfahrung einfacher und sanfter Übungen (Asanas) erreicht.

Mit Atemübungen und Erfahrungen in der Stille wird dieses bewegte Tuen ergänzt. Kinder lernen dadurch sich zu entspannen und Ruhe zulassen zu können. Im Hinblick auf die Vielzahl an Einflüssen und Belastungen für Kindern ist dies heutzutage nicht unbedingt selbstverständlich.

Kosten: 10 € pro Kind

Rückfragen & Anmeldung

Anmeldungen sind direkt im Studio oder per Mail an info@yogaindividual.com möglich. Auch Rückfragen beantworten wir gerne per Mail.